gut2 - Gutes trinken. Gutes tun.

Unsere Empfehlungen

  • Wenn du mehr über uns und gut2 erfahren möchtest, dann klick dich durch unsere Seite. Wissenswertes zum Produkt, zur Quelle und der Geschichte dahinter wird ausführlich beschrieben. Wir berichten rund ums Thema gut2. Unter „Händler“ findest du eine Auflistung aller Märkte die gut2 verkaufen und Restaurants die gut2 ausschenken. Unsere Seite ist bunt gemischt: hier findest du den detaillierten Analyseauszug, Öffnungszeiten des Informationszentrums, aktuelle Termine und noch vieles mehr. Klick dich durch: www.gutzwei.de.

  • Du willst hinter die Kulissen der Abfüllung von gut2 blicken? Dann komm vorbei! In Nindorf, im Naturpark Aukrug, befindet sich unsere Quelle mit Informationszentrum. Wasser ganz nah erleben – das kannst du bei uns! Auf dem Quellgelände befinden sich neben dem Quell- und Filterhaus, der Abfüllung und dem Informationszentrum auch zwei Quellsteine. Aus den Steinen sprudelt unser Wasser: das ungefilterte Rohwasser mit intensivem Eisengeschmack und gut2, so wie es nach der Filtration in die Flasche gefüllt wird. Halte dein Glas unter die Steine und probiere den Unterschied!

Informationen über unser Wasser

Du legst Wert auf natürlich reines Wasser aus deiner Region? Für dich sind Gesundheit und Wohlbefinden ein wichtiges Thema? Dann ist gut2 dein Wasser!

Das artesische Quellwasser gut2 aus dem Herzen Schleswig-Holsteins: natürlich rein und quellfrisch. Das mineralstoff- und natriumarme Quellwasser sprudelt durch den natürlichen Druck aus der artesischen Kimberquelle im Naturpark Aukrug. Von dort aus kommt es auf kürzestem Weg erst in die umweltfreundliche Glasflasche und dann in den Handel. In der gesamten Produktion wird bewusst auf den Einsatz des Materials geachtet – auf Kunststoffe wird ganz verzichtet.

Wasser ist nicht gleich Wasser. Artesisches Wasser, auch lebendiges Wasser genannt, entspringt aus abgeschlossenen Gesteinskammern. Ohne die Hilfe von Pumpen, aus eigener Kraft, bringt ein artesischer Brunnen das Quellwasser aus der Tiefe der Gesteinsschichten hervor. Um die hervorragende naturbelassene Qualität des Quellwassers zu gewährleisten, behandeln wir das Rohwasser so geringfügig wie möglich. Lediglich Eisen und Mangan werden gefiltert. Mehr erfährst Du unter www.gutzwei.de.

Analyseauszug vom 22. Dezember 2014 (LUFA-ITL GmbH)

Natrium 11,1 mg/l, Kalium 0,9 mg/l, Magnesium 3,18 mg/l, Calcium 58,4 mg/l, Hydrogencarbonat 142,2 mg/l, Sulfat 36 mg/l, Fluorid 0,15 mg/l, Chlorid 22 mg/l